Grundsatz unserer Transportdienstleistungen:

 

Wir verstehen uns als langjähriger Qualitätsdienstleister in der Transportbranche.

Wir kommen den Wünschen und Spezialanforderungen unserer Kunden - unter Einhaltung der jeweiligen Rechtslage - umgehend nach.

Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden Lösungen für deren Logistik- u. Transportanforderungen.

Wir konzipieren gemeinsam mit unseren Lieferanten den jeweils auf unsere Kunden zugeschnittenen Fuhrpark.

Wir setzten ausschließlich erfahrene und visierte Fahrer für unsere Kunden ein.

 

Ein kleiner Auzug aus unserem Fuhrpark.

Bei uns kommen nur Neueste LKW´s von MAN zum Einsatz

 

Unser Unternehmen ist seit 1979 als Transportdienstleister für die KELLY Ges.m.b.H. in 1220 Wien tätig

Bedingt durch die langjährige Zusammenarbeit haben sich die Anforderungen unseres Kunden an Transportleistungen in den Jahren mehrfach geändert.

Wir konnten und können diesen Änderungswünschen durch eigens für den Kunden konzipierte Transportlösung erfolgreich nachkommen.

In dem Segment Kartoffeltransporte ist absulute Sauberkeit bei der Handhabung der Produkte, sowie die Kentnis der Anforderungen der Geschäftspartner unseres Kunden KELLY von großer Bedeutung.

 

 

 

 

Seit 1997 ist unser unternehmen für den Tiefkühllogistiker TKL in 1220 Wien, in den Bereichen der Zustelllogistik in Wien, sowie der Lagerversorgung in den Bundesländern tätig.

Die Zustellogistk erfolgt mitels TK-Zustellfahrzeugen (18 To), welche über getrennte Temperaturbereiche verfügen.

Sowohl Tiefkühltransporte als auch Transporte von Frisch-u. Trockenwaren sind somit mit einem LKW je Tour möglich.

Die Lagerversorgung in den Bundesländern erfolgt mittels TK-Sattelzügen, welche mit flexieblen Trennwänden ausgestattet sind.

Dies ermöglicht ebenfalls die Transporte von Frische-u. Tiefkühlwaren mit einem Sattelzug je Tourplanung.

Durch die Ausrüstung des Fuhrparks werden Mehrfachfahrten, sowohl im Hinblick auf die Wirtschaftlichkeit als auch im Hinblick auf etweilige Umweltbelastungen, vermieden.

in dem Segment Lebensmitteltransporte im Frische-u. Tiefkühlbereich ist neben der Pünktlichkeit der Zustellung besonders die Einhaltung der Hygienevorschriften, sowie das Spezialwissen unserer Fahrer von großer Bedeutung.

 

 

 

Pack2Pack

 

Seit 2007 führt unser Unternehmen Spezialtransporte für die GREIF Austria AG

in 1220 Wien, im Bereich rekonditionierter ADR-Gebinde im ganzen Bundesgebiet durch.

Bedingt durch das geringe Gewicht, jedoch dem großen Raummaß der entleerten Gebinde, haben wir mit unseren Lieferanten für diesen Kunden technische Sonderlösungen konzipiert.

Im Segment ADR-Transporte ist die besondere Ausbildung unserer Fahrer, die Kentnis um die etwaigen Gefahren dieser Transporte, sowie die absulute Einhaltung der geltenden Rechtslage von großer Bedeutung.

 

 

 

Pack2Pack

 

Seit Herbst 2014 bringen wir für unseren Kunden Raiffeisen Lagerhaus Marchfeld

eine neue Sattelzugeinheit zum Einsatz.

Speziell nach den Anforderungen unseres Kunden wurde ein 3-Seit-Kippsattel

angeschafft, mit dem sowohl lose Güter als auch auf Paletten verpackte Ware

transportiert werden können.

Auch in diesem Anspruchsvollen Bereich werden langjährige, uns speziell auf

die zu transportierenden Güter geschulte Fahrer eingesetzt.

 

Pack2Pack

 

Seit April 2014 führt unser Unternehmen Sterielguttransporte im Auftrag der

Orthopädischen Spital Speising GmbH im Großraum Wien durch.

Für die anspruchsvollen Transportleistungen im temperierten und sterilen Bereich setzen wir 2 spezielle Fahrzeuge, unter Berücksichtigung der geltenden

Rechtslage insbesonders den einschlägigen Regelungen des

Medezingesetztes (§8 Abs.2 und §68 Abs.1) ein.

Die für den Kunden im Einsatz befindlichen Fahrer werden regelmäßig den Anforderungen entsprechend, gesondert geschult.

Die Qualitätssicherung der Transportleistungen erfolgt gemeinsam mit dem Kunden  in regelmäßigen Qualitäsaudits

.